Wir fördern die Ressourcen der Zukunft.
28.08.2017

Chemiker treffen sich in Kassel

Die Mitarbeiter des Chemikerausschusses sind ausgewiesene Fachleute im Bereich der Analytik. Sie arbeiten in Betrieben der Metallindustrie, in naturwissenschaftlichen Einrichtungen von Forschungsgesellschaften, in der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, bei freien Laboren sowie bei renommierten Anbietern von Analysegeräten.

Zu der am 7. und 8. November in Kassel stattfindenden, zweitägigen Vollsitzung können jährlich rund 100 Fachleute begrüßt werden. Die Vollsitzung setzt sich zusammen aus Sitzungen der Arbeitsausschüsse und deren Berichten, einem praxisorientierten Vortragsprogramm und einer tagungsbegleitenden Ausstellung. Ein gemeinsames Abendessen der Teilnehmer bietet neben dem wichtigen Erfahrungsaustausch auch Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen oder bestehende Beziehungen zu pflegen.