GDMB Stiftung
Menu

Über uns

Der damalige Vorsitzende der GDMB Dr.-Ing. Rolfroderich Nemitz rief im Jahre 1990 eine Stiftung zur Förderung des montanistischen Nachwuchses ins Leben, deren Grundstock eine Sammlung anlässlich seines 60. Geburtstages wurde.

Die Erträge der Montanstiftung der GDMB sollen zur Unterstützung der Ausbildung im In- und Ausland, zur Förderung von Studienleistungen im Hauptexamen und der Forschungsarbeit auf den Gebieten der mineralischen und Energie-Rohstoffe, des Bergbaus, des untertägigen Ingenieurbaus, der Metallgewinnung, -rückgewinnung und -weiterverarbeitung sowie der Entsorgung dienen. Mit der Verleihung von Preisen und der Vergabe von Förderbeiträgen sollen Leistungen und Arbeiten, die das Zusammenwirken von Wissenschaft und Technik erzielen, gefördert werden.

Wenn Sie die Montanstiftung mit einer Spende unterstützen möchten, nutzen Sie bitte das zum Download bereitstehende Spendenformular [PDF].

Förderanträge sind formlos an die GDMB Geschäftsstelle zu richten.

Besuch des Rammelsberg in Goslar im Rahmen der GDMB-Mitgliederversammlung mit Jungmitgliedern